Gebäudeverglasung
Saubere Verarbeitung und exakte Applikation

Fenster und Fassaden kleben

Dosiersysteme von DOPAG für die Gebäudeverglasung

Architekten und Konstruktionsbüros stehen bei der Gebäudeplanung aufgrund aktueller Bauvorschriften und Vorgaben bei Energie- und Brandschutznormen vor neuen Herausforderungen. Dies betrifft hauptsächlich Teilbereiche der Außenfassade. Diese Bauelemente bilden die Basis für Energieeffizienzklassen und das Einhalten von Brandschutzbestimmungen. Sie unterliegen daher bereits bei der Herstellung besonderen Vorschriften. Um ein optimales Produktergebnis zu erzielen, muss eine absolute Prozesssicherheit gewährleistet sein. Das gilt vor allem für die Verbindung unterschiedlicher Materialien bei der Produktion von Fenstern.

Anwendungen
Die Anwendungen bei Fenstern und Fassaden reichen vom strukturellen Kleben (Hochhaus-Fassaden) über das Auftragen der Sekundärdichtung (Randverbund) bis hin zum Abfüllen von Kartuschen (side by side oder vorgemischte Kartuschen). Der Fokus liegt auf der manuellen Applikation, für die DOPAG neben Dosier- und Mischanlagen ein umfangreiches Zubehör zur Verfügung stellt.

Dosier- und Mischtechnik von DOPAG im Einsatz
DOPAG Dosier- und Mischanlagen sind darauf ausgelegt, 2K-Klebstoffe auf Basis von Silikon, Polyurethan oder Polysulfid zu verarbeiten und hochpräzise auf das Bauteil zu applizieren. Marktrelevant sind die Genauigkeit beim geforderten Mischungsverhältnis und die hohe Literleistung pro Minute. DOPAG Anlagen sparen zudem Rohmaterial ein und sorgen für eine gute Abfallbilanz mit geringen Entsorgungskosten, da die Materialien erst im Mischrohr aufeinander treffen. Auch der Umgang mit Chemikalien ist genau durchdacht: Ein Materialwechsel kann sauber erfolgen und es verbleiben nur sehr geringe Restmengen.

Wir beraten Sie gerne

Rainer Kunkel Director Key Market
Jetzt Anfrage stellen
Das Kleben und Dichten gehört zu einer immer beliebter werdenden Methode, um Bauteile schraubenfrei miteinander zu verbinden. Mit DOPAG Anlagen erfolgen Applikationen zuverlässig und präzise.
  1. eldomix

    eldomix

    Die Anlagen der Baureihe eldomix 100/600 sind spülmittelfreie, kompakt aufgebaute Zahnradpumpen-Dosieranlagen.

  2. variomix

    variomix

    Die Anlagen der Baureihe variomix sind spülmittelfrei und kompakt aufgebaute, pneumatisch oder hydraulisch betriebene Kolbenpumpen-Dosier- und Mischanlagen.

  3. vectomix

    vectomix

    Vectomix wird für die Verarbeitung von Mehrkomponenten-Medien eingesetzt. Hierzu werden aufgrund der Kompatibilität und Modularität zwei vectodis Kolben-Dosiereinheiten, auch unterschiedlicher Baugröße, verwendet.

  4. viscomix

    viscomix

    Die viscomix Dosieranlage wird bevorzugt eingesetzt, um Dicht- und Klebeapplikationen im Fahrzeugbau und bei der Herstellung von Isolierglas zu realisieren.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Close