High-Speed-Ventile

Für kontaktlosen Materialauftrag in der Automobilindustrie

Das High-Speed-Ventil appliziert Fette und Öle aus der Distanz kontaktlos ohne Fadenzug. Dank seiner kompakten Bauweise kann das Ventil auch unter engsten Platzverhältnissen und an schwer erreichbaren Stellen effizient eingesetzt werden. Die Applikation erfolgt in Längsrichtung der Düse mit perfektem Abriss als Punkt. Kurze Schaltzeiten ermöglichen die Integration in hocheffiziente Produktionsabläufe. Eine innovative Ventildüse mit Selbstreinigungseffekt sichert einen dauerhaft sauberen Auftrag, ein Materialfilter ist ebenfalls verbaut. Die integrierte Heizung ermöglicht eine sichere Überwachung der Materialeigenschaften und sorgt für eine hohe Prozesssicherheit und Reproduzierbarkeit.

Produkteigenschaften

  • Schussapplikationen
  • Düsengrösse Ø 0.21 – 0.81 mm
  • Materialeingangsdruck max. 70 bar
  • Inkl. Magnetventil 24V DC für Schussfrequenz max. 100 Hz
  • Integrierte Heizung 230 V AC / 155 W mit Temperaturfühler PT100

Optionen

  • 5m-Kabel für die Heizung
  • Lichtschranke für Schussdetektion (siehe S. 28)

    Technische Eigenschaften

    Materialaustrag 1,0 bis 20 mm³ pro Schuss
    Viskosität < 150.000 mPa s (höher auf Anfrage)
    Schaltfrequenz bis 100 Hz
    Auftragsdistanz bis 120 mm
    Umgebungstemperatur -7 °C bis +50 °C
    Materialtemperatur bis 80 °C
    Betriebsdruck 1 bis 70 bar (je nach Viskosität, Feindosierbereich bis 20 bar)
    Gewicht ca. 580 g

    Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

    Close