Dosierventile

Klebstoffe, Dichtstoffe, Fette und Öle hochpräzise dosieren

DOPAG Dosierventile kommen in allen Bereichen der Industrie zum Austragen von nieder- bis hochviskosen Medien zum Einsatz. Sie erfüllen sämtliche Eigenschaften, die für ein optimales Dosierergebnis wichtig sind: hohe Präzision, sehr gute Reproduzierbarkeit sowie hohe Qualitätsstandards. Das Portfolio von DOPAG umfasst verschiedene Baureihen und unterschiedliche Baugrößen. Dank dieser Vielfalt an Ventilausführungen steht für nahezu jede individuelle Anwendung das geeignete Ventil zur Verfügung.

Die Dosierventile sind in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich:

  • Kammerdosierventil
  • Kammerdosierventil mit Patrone
  • Nadeldosierventil

Alle drei funktionieren nach dem volumetrischen Dosierprinzip. Sie verarbeiten Medien von niedriger bis hoher Viskosität, wie z.B. Klebstoffe, Dichtstoffe, Fette, Öle, Pasten und Silikone. Das DOPAG Dosierventil wird pneumatisch gesteuert und deckt Schussgrößen zwischen 0.001ml und 100ml ab.

Um sicherzustellen, dass die dosierte Menge des Mediums, an der exakten Position auf dem Werkstück aufgebracht wird, sind einzig zu diesem Zweck Armaturen und Adapter entwickelt worden und stehen optional zur Verfügung.

Dosierventile im Überblick

  1. Kammerdosierventile

    Kammerdosierventile

    Kammerdosierventile besitzen eine Dosierkammer, deren Größe sich an dem zu dosierenden Volumen orientiert.

  2. Kammerdosierventil mit Patrone

    Kammerdosierventil mit Patrone

    Kammerdosierventile besitzen eine Dosierkammer, deren Größe sich an dem zu dosierenden Volumen orientiert.

  3. Nadeldosierventile

    Nadeldosierventile
    Nadeldosierventile werden zum Austragen von nieder- bis hochviskosen Medien eingesetzt. Das  Dosierventil besteht aus zwei konstruktiv getrennten Teilen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Close